Social media

30.10.2019 09:45
(Kommentare: 0)

Eröffnung des neuen Heimes der Horner Pfadfinder

Nun war es soweit - das neue Heim der Horner Pfadfinder wurde offiziell eröffnet - im Rahmen einer gut organisierten 2-Tages Feier » am 25.Oktober wurde der offizielle Festakt mit geladenen Gästen durchgeführt und am 26.Oktober wurde das neue Heim im Zuge eines 'Tag der offenen Tür' der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Der Festakt war gespickt mit viel Information - zu Beginn ein Film, den die Firma WERBEpanorama aus Horn, im Auftrag der Stadtgmeinde Horn, produziert hat. Dieser zeigt in etwa einer viertel Stunde Länge die Baugeschichte - vom Fällen der ersten Bäume für die Stützung der Dachkonstruktion bis hin zum Pflanzen eines Baumes im Garten des Heimes.

Gut 2400 Arbeitsstunden und eine Investition von etwa 500.000 Euro später, kann sich das „architektonische Meisterwerk“ (so bezeichnete Bürgermeister Jürgen Maier in seiner Ansprache das neue Heim für die Pfadfinder) in voller Pracht sehen lassen.

Während des Festaktes gab es viele kurzweilige Ansprachen, die deutlich machten wie wichtig der Bau und die Entscheidung zu diesem Schritt war und ist - eine Planung für die Zukunft und die Jugendarbeit in Horn.
Jede Menge Ehrungen standen am Tagesplan. So auch ein besonderes Geschenk an die Pfadfinder: ein in der letzten Gemeinderats-Sitzung einstimmiger Beschluss erlaubt es nun den Pfadfindern das Horner Wappen zu tragen! Die Wappen wurden überreicht und warten nun auf den Uniformen aufgenäht zu werden.

Der Höhepunkt aber war wohl die Übergabe des Schlüssel zum neuen Haus, den Hannes Fraberger voller Freude - die er auch sichtlich zum Ausdruck brachte - entgegennahm.

Zum Abschluss des Festaktes erfolgte die Segnung des neues Hauses.


Und wieder was dazugelernt:
„D A N K E“ - Danke Danke Danke » rufen die Pfadfinder um ihren Dank verstärkt zum Ausdruck zu bringen!

Zurück

Probegalopp unserer Weihnachtsbeleuchtung
12. Nov, 2019 (Kommentare: 0)
Eröffnung des neuen Heimes der Horner Pfadfinder

Erster kurzer Probegalopp unserer Weihnachtsbeleuchtung die wir heuer an der Stadtpfarrkirche St.

Rotes Kreuz Horn dankt Landschafts-Apotheke Horn
06. Nov, 2019 (Kommentare: 0)
Eröffnung des neuen Heimes der Horner Pfadfinder

Das Rote Kreuz Horn, Abteilung Horn ist der Empfehlung des Gesundheitsministeriums nachgekommen und

Viel zu tun bei der FF Horn
04. Nov, 2019 (Kommentare: 0)
Eröffnung des neuen Heimes der Horner Pfadfinder

Viel zu tun gab es für die Feuerwehr Horn am gestrigen Sonntag.

Tag der offenen Tür bei den Pfadfindern
31. Okt, 2019 (Kommentare: 0)
Eröffnung des neuen Heimes der Horner Pfadfinder

Nach der feierlichen Eröffnung des neuen Heimes für die Pfadfinder Horn gab es am Tag darauf einen

Eröffnung des neuen Heimes der Horner Pfadfinder

Am 25.Oktober wurde das neue Heim der Horner Pfadfinder feierlich eröffnet. Nicht nur ein gelungenes

Samstag, 07.12.2019

Adventmarkt im Kunsthaus

'Advent im Kunsthaus' - Donnerstag 5. bis Sonntag 8.Dezember 2019
'Weihnachtsausstellung' - Samstag 7. und Sonntag 8.Dezember 2019

Blutspendeaktion

Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann.


von 10:00 bis 12:00 Uhr

Charity Adventfeier für Kinder und Erwachsene

Information des Veranstalters:


Advent im Stromerhof
Frau Dr. Waltraud Stromer, Oberärztin an der Abteilung f. Anästhesie u. allg. Intensivmedizin und Schmerzmedizinerin mit eigener Praxis organisiert auf ihrem Bauernhof eine Charity- Adventfeier zugunsten des Mobilen Hospiz Bezirk Horn.

Programm: Um 18:00 Uhr kommt für die kleinen Gäste der Nikolaus mit Geschenken!
ab 18:30 Adventprogramm für Erwachsene
Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit musikalischen Darbietungen von:
- Michaela Jäger
- Arno Argos Raunig
- Grenzlandkapelle Zissersdorf
Instrumentalmusik:
- Annemarie Roßnagl, Helene Surböck, Josef Habenicht
- Andrea Blaim
sowie weihnachtlichen Lesungen von:
- Irene und Manfred Branc
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!

Christoph & Lollo

Wie ist eigentlich die aktuelle Lage auf unserem Lieblingsplaneten Erde? Christoph & Lollo haben sich das genau angeschaut und wenig Grund für gute Laune gefunden: bösartige Internetdeppen, giftige Zimmerpflanzen, von der Politik durchgefütterte Boulevardmedien, Umweltkatastrophen, überall dumme alte Männer an der Macht, durchgeknallte Verschwörungstheorien, fortschreitende Verblödung, Fenchelrohkost – es ist wirklich furchtbar. Aber deswegen den Humor verlieren? Sicher nicht. Christoph & Lollo machen daraus lieber ein neues Album und gehen auf Tour. Rotzfreche Abende, absurde Gespräche, hoher Improvisationsgrad und sehr böse, sehr lustige Lieder mit Inhalt. Mit Gitarre, Klavier und der nötigen Portion Respektlosigkeit. Ohne Genierer. Mitten ins Hirn.

Tickets: www.kulturimtonkeller.at

Sonntag, 08.12.2019

Adventmarkt im Kunsthaus

'Advent im Kunsthaus' - Donnerstag 5. bis Sonntag 8.Dezember 2019
'Weihnachtsausstellung' - Samstag 7. und Sonntag 8.Dezember 2019

Alle Rechte vorbehalten © 2014-2019 HORN iST VORN | www.beRecont.at