Geführter Rundgang durch den Eggenburger Friedhof

Event Info:

  • So, 24.10.2021
  • 14:00
  • Pulkauerstraße, 3730 Eggenburg

Veranstalter:

Tourismus-Information Eggenburg

Details:

Information des Veranstalters:

Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt.
- Bert Brecht

Der Rundgang befasst sich mit der Geschichte des Eggenburger Friedhofs und der Gebräuche der Bestattung seit dem Mittelalter. Er wirft einen Blick auf bemerkenswerte Grabsteine und ruft einige in Vergessenheit geratene Persönlichkeiten wieder ins Gedächtnis. In vergangener Zeit galt man als tot, „sobald die arme Seele aus dem Mund geschieden war“, und bis heute gilt, dass im Tode alle Menschen gleich sind. Ist der Friedhof aber wirklich ein Ort, wo es echte Gleichheit gibt?  

Treffpunkt: Haupteingang Friedhof, Pulkauerstraße
Preis pro Person: € 6,00
Dauer: 1 - 1,5 Stunden
Anmeldung unbedingt erforderlich – begrenzte Teilnehmerzahl!


Information und Voranmeldung:  
Tourismus-Information Eggenburg
Krahuletzplatz 1, 3730 Eggenburg,
Tel. 02984 / 3400, tourismusinfo@eggenburg.at
www.eggenburg.at; www.facebook.com/eggenburg
www.instagram.com/mittelalterstadt_eggenburg

Zurück

Teile diese Veranstaltung: