Social media

Nicht unbedingt ein Ausflugsziel, aber trotzdem einen Blick wert - in der Aussenmauer des sogenannten 'Bitter-Stadel' ist ein Grabstein eingemauert.
Die kaum mehr erkennbare Inschrift datiert das Jahr 1734 und weisst auf 'gestorben 24 jar...' hin.

Wir gehen mal davon aus, dass es sich hier um eine Verwendung des Grabsteines ausserhalb eines Friedhofes handelt, es also keine korrekte Grabstätte darstellt.

Information von Christine Trauner:
unten links: Laurentius - Lorenz ist der Schutzpatron der Schüler und Studenten. Er wird meist mit einem Eisenrost gezeigt - der Rost auf dem er zu Tode gebracht wurde.

Zurück

Alle Rechte vorbehalten © 2014-2019 HORN iST VORN | www.beRecont.at